Kimberly

 

Unsere schöne Podenca Kimberly ist eines der ersten Opfer der diesjährigen Jagdsaison. Man hat scheinbar kein Interesse mehr an ihr gehabt, weil sie vielleicht nicht so gut jagen konnte, und sie dann einfach in den Bergen zurückgelassen. Glücklicherweise ging Kimberly in unserer Lebendfalle, die wir eigentlich für eine andere Hündin aufgestellt hatten.

Kimberly ist ca. im April 2020 geboren und ungefähr 50 - 55 cm groß. Sie ist sehr lieb und genießt derzeit dankbar das sorglose Leben und die Zuwendung auf unserer spanischen PAT-Pflegestelle. Vermutlich auf Grund ihrer Vorgeschichte, ist Kimberly allerdings Fremden gegenüber anfangs meist noch etwas zurückhaltend, aber mit ein wenig Zuwendung und ein paar Leckerchen ist das Eis schnell gebrochen.

Für diese hübsche Hündin suchen wir ein schönes, artgerechtes Zuhause auf Lebenszeit bei netten, aktiven Menschen, die mit ihr vieles unternehmen und sie entsprechend fordern, damit sie ein langes glückliches und sorgenfreies Hundeleben führen kann.

Gerne kann Kimberly auch zu einem zweiten Hund vermittelt werden, denn sie versteht sich gut mit ihren Artgenossen.

Kimberly ist natürlich gechipt, geimpft, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Sie ist also ausreisebereit.

Sind Sie der Mensch, an den die sanfte Kimberly ihr großes Herz verschenken darf ? Dann nehmen Sie bitte schnell Kontakt mit ihrer Vermittlerin Kerstin Lubos auf, die Sie unter 0175 / 2446287 oder unter kerstin@proanimaltenerife.de erreichen können.

 

Asociacion de la defensa de los Animales
PRO ANIMAL DE TENERIFE
Elke Roßmann
Urbanisacion El Drago 14
Apartado 256
38300 La Orotava
Tenerife, Espana
Tel.0034 922 332021
Mob.0034646223350
waldhunde.teneriffa@gmail.com