Lotti

 

Lotti und ihre Schwester Lotta wurden von tierlieben Menschen alleine und verlassen auf der Insel gefunden. Natürlich durften sie sofort auf unserer spanischen PAT-Pflegestelle einziehen, wo sie nun gemeinsam mit ihren neuen vierbeinigen Freunden auf die Chance wartet, bald ein eigenes Körbchen bei lieben Menschen beziehen zu dürfen.

Lotti ist wirklich ausgesprochen lieb und sehr anhänglich. Sie wurde ca. im April 2021 geboren und wir schätzen ihre Endhöhe auf ungefähr 40 – 45 cm.

Zur Zeit besucht der kleine Maus auf der PAT-Pflegestelle, gemeinsam mit den anderen Welpen, den Welpen-Kindergarten. Lotti möchte natürlich viel entdecken, spielen, toben und schmusen. In ihrem neuen Zuhause würde ihr daher auch der Besuch einer Hundeschule, mit Spielstunden, und Kontakt zu ihren Artgenossen gut gefallen.

Lotti ist selbstverständlich gechipt und geimpft. Sie hat einen nagelneuen EU-Reisepass, den sie natürlich so schnell wie möglich für die große Reise in ihr neues Zuhause benutzen möchte. Gerne kann Lotti auch zu einem bereits vorhandenen Hund vermittelt werden.

Wenn Sie der süßen Lotti also ein Körbchen auf Lebenszeit, mit viel Zuwendung und liebevoller Erziehung, bieten können, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit ihrer Vermittlerin Kerstin Lubos auf, die Sie unter 0175 / 2446287 oder unter kerstin@proanimaltenerife.de erreichen.

Asociacion de la defensa de los Animales
PRO ANIMAL DE TENERIFE
Elke Roßmann
Urbanisacion El Drago 14
Apartado 256
38300 La Orotava
Tenerife, Espana
Tel.0034 922 332021
Mob.0034646223350
waldhunde.teneriffa@gmail.com