Pipo

 

Der kleine Yorki Pipo ist sozusagen ein Opfer der Corona-Pandemie. Seine Besitzer mussten auf Grund der derzeit schwierigen Lage ihr bisheriges Zuhause aufgeben, da das Geld für die Miete nicht mehr reichte, und in eine andere Wohnung umziehen. Dorthin durften sie ihren kleinen Pipo aber nicht mitnehmen ….

Pipo ist daher auf unsere PAT-Pflegestelle umgezogen und läuft dort zufrieden mit seinen Artgenossen umher. Er genießt aber auch genau so dankbar jede menschliche Zuwendung und Streicheleinheit.

Zu seinem ganz großen Glück fehlt Pipo aber nun ein schönes Zuhause auf Lebenszeit, wo er ein glückliches und sorgloses Hundeleben führen kann.

Pipo ist eine ausgesprochen lieber, freundlicher und unkomplizierter Rüde, der ca. 2016 geboren wurde und ungefähr 30 cm groß ist. Er ist natürlich gechipt, geimpft, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Möchten Sie der Mensch an Pipo's Seite sein ? Dann nehmen Sie bitte schnell Kontakt mit seiner Vermittlerin Kerstin Lubos auf, die Sie unter 0175 / 2446287 oder unter kerstin@proanimaltenerife.de erreichen.

Asociacion de la defensa de los Animales
PRO ANIMAL DE TENERIFE
Elke Roßmann
Urbanisacion El Drago 14
Apartado 256
38300 La Orotava
Tenerife, Espana
Tel.0034 922 332021
Mob.0034646223350
waldhunde.teneriffa@gmail.com