Reina

 

Die Hündin Reina (dt. Königin) haben wir in freier Wildbahn mit einer Lebendfalle eingefangen. Sie hatte dort in einer Höhle insgesamt vier Welpen bekommen, wovon wir zuvor zwei ihrer Kinder – Lila und Rofe - einfangen konnten. Die anderen beiden Welpen waren leider spurlos verschwunden. Wie lange Reina dort bereits lebte und wo sie ursprünglich einmal her kommt, das wissen wir leider nicht.

Reina hat ihren bezaubernden Nachwuchs dann, in Obhut unserer spanischen Pflegestelle, liebevoll umsorgt und großgezogen, so dass sich ihre Kinder zu prächtigen Hunden entwickelt und bereits ihr eigenes Zuhause gefunden haben.

Wir wünschen und daher so sehr, dass auch unsere Mama Reina endlich die Sonnenseite des Lebens und die Vorzüge einer eigenen Familie kennenlernt.

Daher suchen wir für unsere Königin ein schönes, artgerechtes Zuhause bei hundeerfahrenen Menschen, die ihr viel Zuwendung und Sicherheit geben, denn Menschen gegenüber ist Reina anfangs noch etwas schüchtern, aber mit ein wenig Vertrauensarbeit und ein paar Leckerchen ist das Eis schnell gebrochen. Reina kann auch gerne zu einem zweiten Hund vermittelt werden.

Reina ist ca. 2016 geboren und ungefähr 55 cm groß. Sie ist natürlich gechipt, geimpft, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Wer hat sein Herz für diese hübsche Hündin entdeckt und möchten mit ihr eine Mensch-Hunde-Freundschaft für Leben aufbauen ? Reina's Vermittlerin Kerstin Lubos freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme. Sie können sie unter 0175 / 2446287 oder unter kerstin@proanimaltenerife.de erreichen.

Asociacion de la defensa de los Animales
PRO ANIMAL DE TENERIFE
Elke Roßmann
Urbanisacion El Drago 14
Apartado 256
38300 La Orotava
Tenerife, Espana
Tel.0034 922 332021
Mob.0034646223350
waldhunde.teneriffa@gmail.com